Core-Satellite-Prinzip

Kundenakquise nach dem Core-Satellite-Prinzip (CSP)

  • So fin­den Sie gezielt neue Kun­den
  • Damit die rich­ti­gen Mass­nah­men grei­fen
  • Mit der best­mög­li­chen Rei­hen­fol­ge star­ten

Ver­mark­tung oder Akqui­se haben nur eine ein­zi­ge Auf­ga­be: Kun­den und Ange­bot zusam­men­zu­brin­gen. Mit dem Core-Satel­li­te-Prin­zip (CSP) wird sicher­ge­stellt, dass dies so geschieht, wie es dem Unter­neh­men am bes­ten nutzt. Mehr zum CSP lesen Sie hier.

Core-Satellite-Prinzip 1So bringen Sie Angebot und Kunden am besten zusammen — unverzichtbare Kernmassnahmen

In allen Situa­tio­nen, in denen Inter­es­sen­ten auf das Unter­neh­men tref­fen (oder umge­kehrt) wer­den Mass­nah­men ergrif­fen, damit die Kern­bot­schaft den Inter­es­sen­ten gehirn­ge­recht und wir­kungs­voll erreicht. Dies geschieht mit Hil­fe der pas­sen­den Medi­en und den bekann­ten Instru­men­ten aus der Wer­bung: Pla­ka­te, Anzei­gen, Kun­den­ge­sprä­che, Home­page, etc.

Geht man nach dem CSP vor, ergibt sich ein Plan, eine vor­teil­haf­te Rei­hen­fol­ge der Mass­nah­men. In einem Fall könen Anzei­gen und Ban­den­wer­bung mehr Erfolg brin­gen, weil sie die Kern­bot­schaft bes­ser zur Kern­ziel­grup­pe trans­por­tie­ren. In ande­ren Fäl­len sind es die Direkt­mass­nah­men, wie Tele­fon­mar­ke­ting oder direk­te “kal­te” oder “war­me” Anpa­ra­che der Kern­ziel­grup­pe. In wei­te­ren Fäl­len steht die Home­page im Mit­tel­punkt. Letz­te­res mit immer­noch stei­gen­der Ten­denz. Oft ist es das Kos­ten/­Nut­zen-Ver­hält­niss das den Aus­schlag gibt.

Man kann sagen: Das Rich­ti­ge an der rich­ti­gen Stel­le rich­tig tun. Da, wo es die Kern­ziel­grup­pe erwar­ten kann.

Core-Satellite-Prinzip 5Damit sich die Wirkung noch verstärkt

Sind die Kern­mass­nah­men klar und bereits umge­setzt, kann die Wir­kung durch “Satel­li­ten” erhöht oder beschleu­nigt wer­den. Dabei han­delt es sich zumeist um tem­po­rä­re Mass­nah­men, etwa zur Ein­füh­rung neu­er Pro­duk­te oder bei Aktio­nen. Das kön­nen Fly­er sein, die Teil­nah­me an einer Mes­se, etc.

Auch hier spre­chen wir von Mass­nah­men, die die Ziel­grup­pe erwar­tet, jedoch viel­leicht nicht von Ihrem Unter­neh­men.

Weitere Situationen schaffen in denen Angebot und Interessenten zusammentreffen

Jetzt gilt es neue Wege zu gehen und aktiv neue (wei­te­re) Situa­tio­nen zu schaf­fen, in denen Kern­ziel­grup­pe und Kern­bot­schaft zusam­men­kom­men.

Mehr Chan­cen — mehr Umsatz. Jetzt geht es nicht dar­um die Tak­tung der beschlos­se­nen Mass­nah­men zu erhö­hen, denn das ist irgend­wann ein­mal aus­ge­reizt. Anzei­gen wöchent­lich statt vier­zehn­tä­gig zu schal­ten bringt ver­mut­lich mehr, jedoch nicht den dop­pel­ten Effekt.

Sie soll­ten auch dort mit Ihrer Bot­schaft sein, wo die Kern­ziel­grup­pe es nicht unbe­dingt erwar­tet, sie jedoch die Bot­schaft “ver­ar­bei­ten” kann.

So liegt — unse­rer Erfah­rung nach — noch sehr viel Poten­zi­al z. B. in den Berei­chen stra­te­gi­sche Koope­ra­tio­nen, Emp­feh­lungs­mar­ke­ting und Inter­net­mar­ke­ting.

Core-Satellite-Prinzip 6Diese drei Schritte sind kein Geheimnis

  • Sie ken­nen Ihre Kern­ziel­grup­pe und deren Ver­hal­ten.

Sie wis­sen, wie, wo und was Ihr Kun­de sucht. Damit stol­pert ein suchen­der Kun­de qua­si über Ihr Ange­bot.

  • Sie haben eine kla­re Kern­bot­schaft.

Die Bot­schaft zu Ihrem Pro­dukt oder Ihrer Dienst­leis­tung wird den Kun­den sofort erken­nen las­sen, dass er bei Ihnen fin­det, wonach er sucht.

  • Sie ergrei­fen die­je­ni­gen Medi­en, die Bot­schaft und Ziel­grup­pe am bes­ten zusam­men­brin­gen.

Die rich­ti­gen Din­ge rich­tig tun und immer selbst „Herr der Lage“ sein.

Core-Satellite-Prinzip 7Das Core-Satellite-Prinzip liefert klare Antworten zu

CSP — So wird die Kern­bot­schaft ent­wi­ckelt

CSP — Damit die Kern­ziel­grup­pe bes­tens erreicht wird

CSP — Die­se Mass­nah­men brin­gen Ihr Ange­bot zu den Inter­es­sen­ten

CSP — Die­se Mass­nah­men las­sen Ihre Inter­es­sen­ten Ihr Ange­bot ent­de­cken las­sen

Jetzt Kontakt aufnehmen